Schnellere, leichtere und schnippischere Funktionen, wenn Sie Adobe Reader nicht herunterladen möchten. Blättern Sie PDF-Seiten in Sekundenbruchteilen durch. Die Adobe Acrobat Reader DC-Software ist der kostenlose globale Standard für das zuverlässige Anzeigen, Drucken und Kommentieren von PDF-Dokumenten. Es gibt interessantere Funktionen, die das Bearbeiten von Teilen und Hochladen in den Cloud-Speicher betreffen, aber dies sind kostenpflichtige Dienste und nicht in der kostenlosen Version verfügbar. Der Adobe Reader für Windows nimmt den Schmerz und Mühe aus der Arbeit mit klobigen PDF-Dateien. Das Bearbeiten und Signieren von PDF-Dokumenten kann ohne die richtige Software eine schwierige Aufgabe sein. Es wird einfach gemacht, sobald Sie die neueste Version von Adobe Reader herunterladen, die jetzt mit Adobe Document Cloud verbunden ist. Jetzt ist Fernarbeit und Geschäftsreisen ein Kinderspiel. Sie können Dateien schnell scannen und die Zoomfunktion verwenden, um Details zu erhalten.

Wenn die Entwickler von Free PDF Reader nicht zurückgehen und an ihrem Tool arbeiten, wird es bald obsolet werden, es funktioniert nicht mit irgendetwas über Windows 8. Die meisten Benutzer können jedoch ihre Windows 10-Betriebssysteme verwenden und das Programm mit dem Kompatibilitätsmodus beheben, was es Windows 10-Benutzern ermöglichen kann, dieses Tool zu verwenden. Darüber hinaus ist die Art und Weise, wie PDF-Dateien formatiert und auf Doc.-Dateien angeordnet sind, weniger als hübsch. Außerdem verwenden die meisten Menschen den moderneren DocX. in diesen Tagen statt Doc. Wenn Sie große Probleme haben, eine PDF-Datei in verwendbare Inhalte zu konvertieren, und Sie keine Fotobilder der PDF-Datei aufnehmen möchten, ist dieses Tool möglicherweise immer noch für Sie relevant. Es ist immer möglich, dieses Programm zu deinstallieren. Unter der Annahme, dass es von Softonic heruntergeladen wurde, navigieren Benutzer in der Systemsteuerung zur Option Programme hinzufügen/entfernen. Sobald die Deinstallationsoption ausgewählt ist, wird der Benutzer durch die verbleibenden Schritte geführt. Es kann erforderlich sein, den Computer neu zu starten, sobald die Entfernung abgeschlossen ist. Sie können diesen PDF-Reader auf Computern und Mobilgeräten ausführen.

Windows-Benutzer benötigen einen Prozessor von 1,5 GHz oder schneller auf den Betriebssystemen Windows 8, 8.1 oder Windows 10 (32 Bit und 64 Bit). Nun, falls Sie es nicht bereits installiert haben, haben Sie entweder noch nie von PDFs (portables Dokumentformat) gehört oder Sie sind so ein Power-User, dass Sie sich für einen anderen pdf-Reader entschieden haben. Nun, für den Fall, dass Sie sich wunderten, wurde die pdf 1993 von Adobe veröffentlicht, um Dokumente in einem universellen Format zu kodieren, so dass sie auf jeder Computerkonfiguration gelesen werden konnte. Das pdf ist seit 2008 standardisiert und wird weltweit zur Weitergabe von Dokumenten verwendet. Adobe Reader ist ein kostenloses Tool, das als PDF-Reader für die Anzeige und grundlegende Verwaltung dient.