Während Sie nicht wirklich viel tun, Können Sie noch weniger mit der Browser-Erweiterung tun. Downie hat es bereits, so dass Sie die Erweiterung nicht separat installieren müssen – aktivieren Sie das Kontrollkästchen in Ihren Browser-Einstellungen und Sie sind gut zu gehen. Magisch kann Downie auch Textdateien nach Links scannen und Videoinhalte von dort herunterladen. YouTube ist eine der größten und beliebtesten Video-Sharing-Websites im Internet. Menschen lieben es, Clips aus ihrem Leben zu posten, Videos, die sie gemacht haben, oder lustige Szenen, die sie gedreht haben; auch, sie lieben es, Leckerbissen, High-Definition-MV, Tutorials zu sehen, Musik zu hören, oder dort Antworten für jede Frage zu finden, die sie haben. Das war ein Teil des Lebens. Egal, ob Sie ein paar Filme für einen bevorstehenden Flug aufnehmen oder Lieblingsclips speichern, um sie erneut anzusehen, Mac-Besitzer lieben es, Inhalte zu speichern. Das einfachste Tool sollte Ihnen beibringen, wie Sie YouTube-Videos direkt von der URL herunterladen. Das Problem ist, dass es kompliziert ist, einen effizienten kostenlosen YouTube-Downloader zu finden. Ganz zu schweigen davon, dass sie für Urheberrechtsverletzungen verwendet werden könnten. Diese App ist einer der top free YouTube Downloader für Mojave. Es hilft Ihnen, Ihre Lieblingsvideos von YouTube auf dem Mac zu speichern, so dass Sie sie jederzeit und überall abspielen können.

Mit Airy benötigen Sie keine Internetverbindung, um Musik von YouTube abzuspielen. Es ermöglicht 2 kostenlose Downloads. Es ist erwähnenswert, dass YouTube einen eigenen YouTube Premium-Service anbietet, mit dem Sie YouTube-Videos herunterladen können. Dieser Dienst kostet 11,99 USD/ 11,99 USD pro Monat und zusammen mit der Möglichkeit, Videos herunterzuladen, können Sie auch Anzeigen vermeiden, YouTube Music Premium (und Google Play Music) anhören. Und Sie können YouTube Originals ansehen, die Filme und Serien enthalten, die nur auf dem Abo-Service verfügbar sind. Während viele YouTube-Videos herunterladen möchten, ist der einzige Weg, dies verantwortungsvoll zu tun, auf iOS und Android, indem sie die 11,99 $ für YouTube Premium bezahlen. Andernfalls verletzen Sie die Nutzungsbedingungen von YouTube, wie hier erläutert: Dies ist ohne Zweifel der beste Weg, um von YouTube auf einem Mac aufzunehmen. Allerdings kann ein kurzes Video viel Platz auf Ihrem Mac einnehmen, und natürlich ist es notwendig, zu warten, während das ganze Video durchspielt wird. Auf der Suche nach einer kostenlosen Alternative? Nun, die beste kostenlose YouTube Downloader App auf einem Mac ist Free YouTube Download. Leider ist meine Unterstützung hier nicht stark, da ich diese Software nicht regelmäßig verwenden würde. Ich schrubbte es von meinem Computer, sobald ich fertig war zu testen.

Die App speichert automatisch YouTube-Videos, die Sie herunterladen, in die Registerkarte Bibliothek oder Konto. Es gibt keine bessere Option als Folx, wenn Sie bei großen Downloads groß sind. Durch die Kombination der Funktionalität eines Download-Managers und eines Torrent-Clients bringt die App in wenigen Minuten große Videos auf Ihren Mac. Sie können Millionen von YouTube-Videos ansehen, ohne lästige Werbung. Dies bezieht sich auf die Anzeigen am Anfang und in der Mitte der Videoclips, sowie Banner, Overlays und Anzeigen, die mit den Suchergebnissen kommen. Dennoch sehen Sie Marken- oder eingefügte Anzeigen in den Inhalten, die YouTube nicht kontrolliert. Konvertieren von YouTube-Videos in herunterladbare MP4s auf einem Mac ist einfach Wenn man über Tools zum Herunterladen von Videos von YouTube spricht, können sich Mac-Nutzer immer auf VideoDuke als All-in-One-Downloader verlassen. Die Verwendung von VideoDuke zum Herunterladen von YouTube-Video-Mac-Dateien ist sehr einfach, folgen Sie einfach diesen Schritten: Um Inhalte von YouTube und Video-Streaming-Diensten legal auf Mac zu speichern und Musik von Videos herunterzuladen, können Sie Apps von Drittanbietern verwenden. Solange Sie kein Geld mit Downloads verdienen oder Urheberrechte verletzen, sind sie sicher zu verwenden. Apps von Drittanbietern für Mac sind Softwareanwendungen, die nicht von Apple, sondern von anderen Personen oder Unternehmen entwickelt wurden.

Solche Apps können einfach auf Mac-Computer aus dem Internet heruntergeladen werden.